Kunstverein Unna e. V.

Im Kunstverein Unna haben wir es uns zur Aufgabe gemacht Künstlern aus der Umgebung, aber auch aus ganz Deutschland, die Möglichkeit zu geben ihre Werke zu zeigen und zu verkaufen, und dadurch die lokale Kunstszene zu fördern.Wir organisieren 5 Ausstellungen im Jahr, bei denen es jedes Mal aufs Neue sehr spannend ist die unter-schiedlichen Künstler und ihre Kunst kennen zu lernen.Auch in unserem kleinen und liebenswerten Team sind einige selbst als Künstler tätig, sei es als Fotograf, Maler oder Grafikdesigner, aber auch jeder Kunstinteressierte ist natürlich bei uns herzlich willkommen.Neben den Ausstellungen, Vernissagen und Finissagen organisieren wir auch andere interessante Projekte wie Kunstreisen und Exkursionen, Konzerte, Lesungen oder Filmvorführungen.Bei Interesse oder Fragen meldet euch gerne bei uns unter: www.kunstvereinunna.de/kontakt.html Oder schaut einfach mal bei der nächsten Ausstellungseröffnung vorbei!

 

Katholische Kirche

Hi, ich bin Elia und bin in der katholischen Kirche ehrenamtlich aktiv.

Ich spiele dort in einer Band, arbeite als Messdienerleiter und habe die ein oder andere Videoproduktion in Zeiten von Corona mitgestaltet.

Man selbst kann als Messdiener in der Kirche mitwirken und des öfters coole Messdienerfreizeiten mit Jugendlichen machen oder als musikalischer Instrumentalist in eine Kirchenband mitspielen. Dazu bietet die Kirche an Messen, durch den Jugendliturgiekreis, mitzugestalten.

Weitere Infos findet man auch unter:

https://kirche-unna.de/

 

Jugendtrainer*in einer Fußballmannschaft

Als Trainerin der D-Juniorinnen Mannschaft der JSG Unna-Billmerich habe ich viele Aufgaben. Man steht mit den Spielerinnen auf dem Platz, gibt Anweisungen, Hilfestellungen und Motivation.

Die wichtigsten Aufgaben als Trainerin sind natürlich das Vorbereiten von Trainingseinheiten, sowie den Spielen. Man muss sich mit Taktiken, anderen Mannschaften und natürlich den individuellen Schwächen und Stärken, der eigenen Mannschaft auseinandersetzen und so trainieren, dass bei Spielen immer das bestmögliche Ergebnis rausgeholt wird.

Neben den organisatorischen Aufgaben hat man aber auch eine Funktion als Vorbild und auch als Bezugsperson.

Die Spielerinnen haben unglaublich viel Spaß auf dem Platz und sind ein super Team. Und man selbst ist als Trainerin Teil dieses Teams und hilft dabei die einzelne, sowie auch die Gesamtentwicklung der Mannschaft zu fördern.

Wer Spaß daran hat, mit Kindern/Jugendlichen zu arbeiten und etwas Vorwissen im Bereich Fußball mitbringt, kann uns über das Kontaktformular auf der Internetseite des JSG Unna-Billmerich erreichen.

jsg-ub.de/kontakt/

FridaysForFuture

 
  


FridaysForFuture gibt es in Unna noch gar nicht lange. Wir haben uns erst vor 2 Jahren etwas inoffiziell gegründet. Gemeinsam haben wir seit dem viele tolle Stunden gemeinsam verbracht.

 

Egal, ob es ums planen, diskutieren oder einfach Spaß haben ging.

Wir sind eine kleine Gruppe und jede*r, egal wieviele Erfahrung er bereits gesammelt hat, ist bei uns willkommen.

Für unser Klima auf die Straße gehen und für eine bessere Zukunft kämpfen.

 

Wenn du dabei sein sein willst oder Fragen hast melde dich bei uns auf Instagram: https://instagram.com/fridaysforfuture_unna?igshid=1ay5hmwjii6e9

Informieren über die allgemeine Organisation kannst du dich hier:

https://fridaysforfuture.de/

Einblick ins Ehrenamt – Politische Jugend

Hey, ich bin Anna, Sprecherin der Grünen Jugend.

2016 haben wir die Grüne Jugend Unna neu gegründet, seitdem ist sehr viel passiert. Wir haben mehrer Wahlkämpfe mit organisiert, Diskussionen geführt – ob auf der Straße oder bei uns im SpontUN, sind zu Demos gegangen und haben Workshops auf die Beine gestellt.

Viel Planung gehört mit dazu. Die Projekte machen immer sehr viel Spaß, weil man auf Menschen trifft, die Bock haben etwas zu verändern und so zusammen super Aktionen auf die Beine stellen kann. Außerdem ist die politische Arbeit sehr vielseitig und jede*r tut das, was sein/ihr Herzensthema ist.  Jede*r bringt sich mit dem ein, was er/sie gut kann und gleichzeitig bieten alle Projekte die Chance etwas Neues zu lernen.

Momentan ist es natürlich wie bei vielen anderen eher ruhiger bei uns. Zum politisch aktiv Sein gehört, aber ebenso wie laut zu werden, dazu, sich selbst weiterzubilden. Darum bekommen wir die Zeit gerade doch recht gut rum. Wir nutzen jetzt unsere Instagram-Seite, um gute Podcasts, Bücher, Tipps und ein paar interessante Facts zu teilen.