Termine

Was ist los in Unna? Wer macht wann was? Hier gibt es alle Veranstaltungen auf einen Blick!

Datum/Zeitraum frei wählbar

Grundfertigkeiten aus Projekt-, Zeit- und Selbstmanagement, Öffentlichkeitsarbeit und interner Kommunikation werden vorgestellt. In Gruppenarbeit werden für die vertretenen Vereine und Initiativen konkrete Einsatzmöglichkeiten entwickelt und getestet.

Ziel ist, dass die Vereinsarbeit ab Jahresplanung 2023 merkbar dynamischer, entspannter, kooperativer und ergebnisreicher für alle Beteiligte läuft.

Nach dem Weiterbildungsgesetz NRW erhalten Arbeitnehmer für die Veranstaltung Bildungsurlaub. Sie beinhaltet berufliche und politische Weiterbildung.

Der Seminarablauf ist unter ehrenamt-unna.de/ service/ehrenamt-qualifiziert abrufbar. Für die wesentlichen Inhalte und Methoden gibt es Arbeitshilfen, die meist schon im Vorfeld über ehrenamt-unna.de/ service/praxistipps zugänglich sind.

Trainer hermann.strahl(at)gmx(dot)de hat langjährige Erfah-rungen in Ehrenämtern und professionellem Organisations- und Personalmanagement. Cotrainerin Jule Georgi engagiert sich auf vielen Ebenen in der Pfadfinderschaft und hat als FSJlerin ehrenamt-unna.de viele erfrischende Impulse gesetzt.

Für Mitarbeitende aus gemeinnützigen Vereinen wird  eine ermäßigte Gebühr von 100,- € erhoben. Der Bildungsurlaub wird mit 40 Unterrichtsstunden für das Ehrenamts-Management-Zertifikat anerkannt.

Ltg.Hermann Strahl, Jule Georgi

5 Termine: Mo, 10.10.2022 bis Fr, 14.10.2022

 Jeweils 9:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Ort: zib (Raum 1.01)

Gebühr: 200,- € /erm. 100,- €

 

Information und Beratung
Theja Heine

Telefon: (02303) 103-725
E-Mail: theja.heine@stadt-unna.de

Krisen und Veränderungen bewegen nicht nur die Gesellschaft und uns als Individuen, sondern auch das Ehrenamt. In gewissen Abständen sollte man sich daher in der eigenen Organisation oder im Verein die Frage stellen:

  • Müssen wir uns verändern?
  • Brauchen wir neue Ziele? Wie setzen wir diese um?
  • Wie gehen wir mit dem Wegfall von alten oder dem Einstieg von neuen Ehrenamtler*innen im Team um?

"Change Management" spielt daher eine zentrale Rolle. Im Impulsvortrag des Netzwerktreffens erklärt daher Coach Stefanie Knöpfel, wie Veränderungsprozesse in Organisationen durch Menschen gestaltet werden können und wie dies konkret in der Arbeit unter Ehrenamtler*innen funktionieren kann.

Außerdem wollen wir mit Ihnen über die Generation sprechen, die bald in den Ruhestand eintritt und somit häufig auch den Weg ins Ehrenamt findet: Die Baby-Boomer-Generation, die aktuell ganze 17% der Gesamtbevölkerung ausmacht.

  • Welche Charakteristika weist diese Generation auf?
  • Welche Themen interessiert Sie?
  • Was motiviert sie für ein Ehrenamt?
  • Was hält sie von einem Ehrenamt ab?
  • Wie kann diese Generation in die Arbeit mit eingebunden werden?

Natürlich steht im Zentrum des Abends aber auch ein gemeinsamer Austausch untereinander.

Für Catering und Getränke ist gesorgt.

Infos und Anmeldung über info@ehrenamt-unna.de oder 02303/103-732.

 

14.11.2022 | 17:00 - 19:30 Uhr | Aula im Werkstatt-Berufskolleg, Nordring 39, 59423 Unna