Tansania-Arbeitskreis

Der Ev. Kirchenkreis Unna und einige Gemeinden unterhalten eine Partnerschaft zu Gemeinden in Tansania. Begegnungsprogramme und Projekt-Unterstützung organisieren die Menschen im Arbeitskreis.

Der Evangelische Kirchenkreis unterhält eine Partnerschaft mit den Kirchenkreisen Nord (Kaskazini), Zentrum (Kati) und Süd (Kusini) in der Ost- und Küstendiözese der Evangelisch-Lutherischen Kirche von Tanzania (ELCT).

Seit 1986 besteht die Partnerschaft zwischen dem Ev. Kirchenkreis Unna und den (heute 3) Kirchenkreisen in und um Dar es Salaam in Tanzania, an der Küste des Indischen Ozeans.

Hinzu kommen drei Gemeindepartnerschaften in Unna:

    Königsborn - Kawe
    Hemmerde-Lünern - Kimara
    Massen - Ukonga

Die Partnerschaften wurden von vornherein nicht als Geldpartnerschaften angelegt. Wir wollen Partnerschaften zwischen gleichberechtigten Partnern und keine Patenschaften.