Ausbildungspaten

Begleiten Sie Jugendliche im Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf. Helfen Sie ihnen, ihre Interessen, Stärken und Schwächen zu klären und einen geeigneten Ausbildungsplatz zu finden.

Helfen Sie Schüler*innen, die besondere Schwierigkeiten bei der Suche nach einer geeigneten Ausbildunsgstelle haben. Als Paten bereiten Sie Ihr "Patenkind" auf den Eintritt ins Berufsleben vor, analysieren mit ihm zusammen Stärken und Schwächen, zeigen Anforderungen und Belastungen von Berufen auf und beraten beid er Berufswahl.


Helfen z.B. bei der Bewerbung oder begleiten Ihr "Patenkind" zum Vorstellungsgespräch. Teil der Patenschaft sind regelmäßige Treffen mit Ihrem "Patenkind", den Eltern, Lehrer*innen und Ausbilder*innen. Als Paten werden Sie selbst von dem Forum Generationen Unna unterstützt, z.B. durch organisierte Erfahrungsaustauschtreffen oder Fortbildungen.


So findet in der Werkstattreihe "Ehrenamt qualifiziert" regelmäßig das Seminar "Distanz und Nähe" statt, das hilft Grenzen in der Ehrenamtsarbeit zu finden und durchzuhalten.